Unabhängiges CRM-Consulting von hanseflow

Customer-Relationship-Management soll Sie dabei unterstützen Ihre Kundenbeziehungen nachhaltig zu verbessern. CRM ist ein Unternehmensansatz, der darauf abzielt, Ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und Ihre Kunden langfristig zu binden. In Unternehmen werden Kundendaten oft in den verschiedensten Abteilungen gesammelt und nicht alle Mitarbeiter arbeiten in dem selben System. So können wichtige Kundeninformationen verloren gehen oder nicht für alle relevanten Abteilungen ersichtlich sein. Ein CRM-System fasst genau dieses Problem auf und bietet eine Anwendung, die diese Daten speichert, auswertet und eine umfangreiche Sicht auf jeden Kunden bietet.

 

Als CRM-Beratung kümmern wir uns um die Planung und Konzeption Ihrer CRM-Lösung und bieten individuelle Workshops an, die Sie beim Wandel zum kundenorientierten Unternehmen unterstützen. Zusätzlich beraten wir Sie auch gerne, wie Sie Ihr bestehendes CRM-System optimieren können und bieten Ihnen eine ausführliche Analyse Ihrer wertschöpfenden Geschäftsprozesse an. Unsere erfahrenen Mitarbeiter, sind gerne als Berater oder Projektleiter für Sie tätig und kümmern sich um die Überwachung von Zeit, Umfang und Kosten des Projekts. Dabei legen wir viel Wert auf einen reibungslosen Ablauf während der CRM-Einführung. Unser Ziel ist es, Ihnen eine Softwarelösung an die Hand zu geben, mit der Sie langfristige Erfolge erzielen können.

So wird Ihr CRM-Projekt zum Erfolg!

1

// ERSTANALYSE

In einem ersten Gespräch möchten wir Sie und Ihr Unternehmen besser kennenlernen. Hierbei möchten wir über Ihre Anforderungen an uns und das CRM-Projekt sprechen. Diese benötigen wir im späteren Projektverlauf, um Akzeptanzkriterien und User Stories in Ihrer CRM-Lösung abzubilden. Zusätzlich führen wir eine Prozess- und Unternehmensanalyse durch und erstellen ein erstes Grobkonzept. Nachdem wir einen Eindruck von Ihnen und Ihrem Unternehmen erhalten haben, geben wir einen Überblick über die mögliche Vorgehensweise und Produkte, die für Sie in Frage kommen.

// FOKUS

In dieser Phase führen wir mit Ihnen gemeinsam einen Scoping- Workshop durch und planen anhand Ihres Feedbacks das Budget und Vorgehensmodelle für unser Projekt. Zusätzlich sprechen wir über geeignete Software und treffen mit Ihnen eine Auswahl, die zu Ihren Prozessen und Budget passt. Dabei achten wir darauf, dass die Integration mit bereits bestehenden Systemen kein Problem darstellt. Wenn die Anforderungen, sowie die Kosten Ihren Vorstellungen entsprechen, werden die Verträge unterschrieben und wir können mit dem Kick Off beginnen.

2
3

// KICK OFF

Im Kick Off planen wir mit Ihnen das gesamte Projekt durch und erstellen gemeinsam ein Lastenheft. Im Lastenheft fassen wir alle Ihre Anforderungen an das Projekt zusammen und legen weitere Rahmenbedingungen fest. Damit Sie immer den Überblick über den aktuellen Stand haben, legen wir zusätzlich Meilensteine und Prioritäten fest. Unser eingangs erstelltes Konzept wird noch einmal gründlich überarbeitet und bildet die Grundlage für die Implementierung Ihrer CRM-Lösung. Prozesse und Schnittstellen sind klar definiert und wir sind mit Ihren relevanten Geschäftsprozessen bestens vertraut.

// HANDS ON

Wir betreuen Ihr Projekt aus der Vogelperspektive, d.h. wir steuern Ihre Berater und Entwickler. Zu einer Implementierung gehört die Erstellung von benutzerdefinierten Feldern, Modulen und das Einrichten von Schnittstellen. Des Weiteren unterstützen wir Sie bei der fehlerfreien Migration und Bereinigung Ihrer Daten. Außerdem sind Prozessautomatisierungen möglich. Wir beraten Sie gerne, welche Prozessautomatisierungen möglich sind und stellen Ihnen unsere Entwickler zur Verfügung. Eine Arbeitsteilung ist denkbar – wir sorgen für das fachliche Know-How und Ihre interne IT kümmert sich um die technische Integration.

4
5

// PRE ROLLOUT

Kurz vor dem GO-Live besprechen wir in gemeinsamen Feedbackschleifen noch einmal den gesamten Verlauf des bisherigen Projekts. Sie bekommen in mehreren Feedbackrunden die Möglichkeit, das System auf Herz und Nieren zu testen. Wir kümmern uns dann um die Optimierung des Systems und die Umsetzung Ihrer Vorschläge. Hier schöpfen wir aus einem großen Pool an Erfahrung ausn ähnlichen Projekten. Anschließend beginnen wir mit der Schulung Ihrer Mitarbeiter. Damit Ihre Mitarbeiter auch schnell und sicher mit dem neuen System arbeiten können, lernen Sie in einer Anwendungsschulung den Umgang mit Ihrer CRM-Lösung.

// ROLLOUT

In der letzten Phase werden die Benutzer aktiviert und das Projekt ist grundsätzlich abgeschlossen. Natürlich bieten wir unseren Kunden auch nach dem gemeinsamen Projekt eine nachhaltige Betreuung von hanseflow an. Wenn Sie einmal nicht zufrieden mit Ihrem CRM-System sein sollten oder Ihre Mitarbeiter das System nicht wie gewünscht nutzen, kommen Sie gerne auf uns zu und wir suchen mit Ihnen gemeinsam eine Lösung. Auch nach Abschluss der Implementierung, kümmern wir uns gerne um eine fortlaufende Optimierung des Systems und beraten Sie hinsichtlich Verbesserungsvorschlägen.

6
Ihr Ansprechpartner

 

philip-czupras-foto.1024x1024

Philip Czupras

Geschäftsführer

040 180 244 90

czupras@hanseflow.de